Zahnaufhellung-Bleaching mit Aktivsauerstoff und Zoom-Advance power

Haben all die schönen Menschen die uns von Plakaten, von der Kinoleinwand oder aus den Hochglanzmagazinen mit perlenenweissen Zähnen entgegenlächeln alle bessere Gene als wir? Manche haben tatsächlich naturgegeben eine schöne helle Zahnfarbe. Zum Glück stehen uns jedoch heute schonende und wissenschaftlich erprobte Methoden zur Verfügung, um der Natur ein wenig nachzuhelfen: Das moderne inoffice Bleaching mit Aktivsauerstoff und Zoom – Adavance Power.

Wie sieht diese Behandlungsmethode im Einzelnen aus?

1. Kontrolle und Aufklärung

Kontrolle der Zahnhartsubstanz, des Zahnfleischgewebes und des Zahnhalteapparates vom Zahnarzt. Aufklärungsgespräch mit Zahnmedizinischer Prophylaxeassistentin über das Bleaching

2. Professionelle Zahnreinigung

Dieser Ablauf wird hier im Einzelnen ausführlich erklärt.

3. Bleaching
  1. Die Zähne wurden für das Bleaching professionell gereinigt, von Plaque und oberflächigen Verfärbungen befreit.
  2. Das Zahnfleisch wird vorsichtig mit einem elastischen Gel abgedeckt damit der aktive Bleichwirkstoff konzentriert auf die Zahnflächen aufgetragen werden kann.
  3. Auftragen der Zoom Aktiv Sauerstoffsubstanz und Aktivierung mit Zoom aktive Powerlight. Dieser Vorgang wird in der Regel 3-4x wiederholt, bis die gewünschte Aufhellung erreicht wird.
4. Remineralisation

Die Remineralisation der Zähne erfolgt nach Anweisung mit Relife Gel bequem zu Hause.

Die Gesamtzeitdauer der Behandlung beträgt ca. 60-90 Minuten.

Unsachgemäße Anwendungen mit do it your self Produkte für zu Hause können empfindliche Nebenwirkungen nach sich ziehen. Überlassen Sie die Gesundheit und das weiße Strahlen Ihrer Zähne daher der professionell ausgebildeten Fachassistentin und Ihrem Zahnarzt, damit Sie sich mit Ihrem Lächeln sicher Wohlfühlen.